,,King on Bass" Basset Hound

Auf den folgenden Seiten werdet Ihr unsere Basset Hound`s und uns etwas näher kennenlernen.
Wir, das sind der vielbeschäftigte Olli, die nie still sitzende Ivonne, der engagierte Jerome und unsere Jüngste im Bunde, die verwöhnte Laura.

 

Wir haben uns den ersten Basset Hound nicht unter der Prämisse ausgesucht zu Züchten. Auch beim 2ten Hound trieb mich nicht der Gedanke ans Züchten an. Ich bin, wie jeder andere auch, nicht als Züchter zur Welt gekommen. Nein!

Im Laufe der Zeit entwickelte sich aus dem Hobby Hund eine Leidenschaft zum Hund, zum Basset Hound. 

Ich bin Mitglied im BHFe.V. und Züchte nach den Regeln des VDH & FCI.

Unsere Hunde sind auf Grund der Tatsache, das wir eine Hundepension hatten, sehr gut sozialisiert und den Umgang sowie den Aufbau von sozialen Strukturen mit Artgenossen gewohnt. Auf über 3000 m² konnten sie sich mit unseren Hundegästen austoben und lernten so auch die Sprache anderer Rassen. Ich war oftmals die mit dem meisten Schmutz an den Sachen und dem tollsten Hundeduft am Körper. Nach unserem Umzug, ins beschauliche Wefensleben, mussten wir uns zwar von der Pension trennen haben hier aber eine Landschaft vor der Tür die für Hunde keine Wünsche offen lässt.

Die Zucht, so habe ich gelesen ist " learning by doing". Egal wieviel man liest und lernt, in der Praxis lernt man mehr und dieses Lernen wird dann nie aufhören. Mein Wunsch ist es, gesunde und bewegungsfreudige sowie fröhliche und zu jedem Schabernack bereite Basset Hound`s zu züchten.

Gesundheit macht stark, Harmonie macht schön und Lebensfreude macht charismatisch.